Wer sind wir?

Seit mehreren Jahren wird am Dienstag- und Donnerstagabend in der Mehrzweckhalle Gut Volleyball gespielt. Der Teamgeist steht bei uns im Mittelpunkt. Wir erlernen verschiedenste Spielsituationen. Dazu gehören das richtige Ausführen der Abnahme, des Passes sowie des Angriffes.

Wir sind zurzeit eine Gruppe von zehn bis fünfzehn SpielerInnen im Alter von 17 bis 40 Jahren, wobei der Hauptteil aus Jungen Leuten besteht.

Das Volleyballspiel ist mit keinem anderen Ballspiel zu vergleichen. Nicht selten hört man, Volleyball sei schwierig. Diese Behauptung ist bis zu einem gewissen Grad richtig, doch in welchem Sportart kann man schon Schnelligkeit, Gewandtheit, Schnellkraft, Flugbahneinschätzung des Balles und Koordination vereinen.

Am Anfang beginnen wir das Training mit einem Aufwärmprogramm. Nach diesem erstmaligen Schwitzen üben wir unter anderem die Abnahme, den Pass, den Smash sowie das Verteidigungssystem, den Spielfluss und die Penetration. Unsere Sprungkraft am Netz verbessern wir mithilfe gezielter Krafttrainings.

Um das Erlernte auch einsetzen zu können, nehmen wir im Winterhalbjahr (vom November bis März) an der Volleyballmeisterschaft (Swissvolley) teil.

Neue volleybegeisterte MitgliederInnen sind jederzeit herzlich willkommen!