Match: Turgi – Villnachern

Am 11. Dezember 2018 fand unser vierter Match gegen den VBC Villnachern statt. Ein Sieg im diesem Spiel ist Pflicht, da Villnachern mit bereits 4 Niederlagen am Ende der Tabelle steht, und wir nicht wirklich diesen Platz mit ihnen tauschen wollen.

Im ersten Satz starteten wir wie die Feuerwehr und gingen sogleich mit 7:0 in Führung. Diesen Vorsprung konnten wir sogar noch ausbauen und entschieden den ersten Satz schlussendlich mit 25:13 für uns.

Im zweiten Satz fand Villnachern vermehrt auch ins Spiel und wir leisteten uns auch wieder etwas mehr Eigenfehler. Trotzdem konnten wir auch den zweiten Satz mit 25:17 gewinnen.

Im dritten Satz fegten wir dann schlussendlich unsere Gegner mit 25:10 vom Platz und konnten somit unseren ersten Sieg der Saison feiern. 😃🎉💪

Am Donnerstag den 13. Dezember steht bereits der nächste Match an. Gegen Rupperswil könnten wir mit einem Sieg vom 6. auf den 3. Zwischenrang vorstossen.

Resultat Turgi-Villnachern (3:0): 25:13 | 25:17 | 25:10

Tabelle

RangTeamPunkteSpieleSiegeNiederlagenSätzeS-Quot.BälleB-Quot.
1SV Birmenstorf331212036:103.61085:8931.22
2STV Rupperswil21127525:171.47921:8841.04
3STV Hausen21126628:221.271097:10071.09
4STV Turgi18126623:211.1955:9361.02
5Volley Seetal 214125718:280.64949:10110.94
6STV Tegerfelden13124819:290.661013:11010.92
7VBC Villnachern 161221010:320.31828:10160.81

Spiele

DatumZeitHeimteamGastteamOrtResultatSätze
Sieg Niederlage Heimspiel Auswärtsspiel